Umstellung Postausgang Port 587

Dienstag, 16. Juni 2015

Diese Information gilt nur für Kunden, die in den Einstellungen im E-Mail-Programm für den Postausgang (SMTP) SSL über Port 587 verwenden.

Hintergrund
Der Port 587 (Submission) wird derzeit auf den Port 465 (mit SSL) weitergeleitet. Daher steht der Port 587 aktuell nicht mit der eigentlichen Anbindung (unverschlüsselt oder TLS) zur Verfügung, was mit dieser Umstellung korrigiert wird.

Vorbereitung auf diese Umstellung erforderlich
Nur falls Sie aktuell beim Postausgangsserver (SMTP) Port 587 mit SSL verwenden, stellen Sie dies bitte auf Port 465 um.

Hilfestellung und Anleitungen
Die Einstellungen Ihres E-Mail-Kontos können Sie alle belassen bis auf die erweiterten Einstellungen des Postausgangsservers:
Ersetzen Sie für den Port, falls 587 eingetragen ist, mit 465.

Für diese Mailprogramme bieten wir Ihnen eine bebilderte Hilfestellung: 
(Siehe unten)

Nach Umstellung ist kein Versand mehr möglich?
Sie haben die Umstellung wie von uns beschrieben vorgenommen und nun können Sie keine E-Mails mehr versenden?
In diesem Fall müssen wir Sie leider bitten, die Umstellung vorläufig rückgängig zu machen:
Tragen Sie wieder diesen Port ein: 587
 Der Versand über Port 465 ist offenbar durch Ihren Internet-Zugangsprovider blockiert und daher nicht möglich. Bitte warten Sie unsere nächste Meldung ab, per wann wir die Umstellung des Submission-Ports durchführen und nehmen dann die Anpassung vor, die wir Ihnen mit dieser Information mitteilen werden.


Walti-Design
Haldenweg 1
CH-5725 Leutwil/AG

Tel. +41 (0)62 777 38 52
info@walti-design.ch

Ihr kompetenter Partner für die richtigen Ideene. WebDesign & WebHosting